Sehen

Beischlaf

Richard Q. Reiter

Dein Licht im Laken
Spiegelt sich dein zitternder
Schenkel erwartungsvoll

Der Mond versteckt sich
in meinem Kissen seufzst du
und verströmst dein Blut

Auf meine Haut
Lädst du den Glanz der Sterne
Wir wiegen das Glück

Zugriffe gesamt: 6392