Sehen

Fasching

Mira Wald

Fasching werde ich
nackt gehen,
ohne Plastikbrüsten,
einfach nackt.
Ich werde ich sein,
einmal, zu Fasching,
eine Frau unter Frauen,
die etwas anderes sind
und eine Frau unter Männern,
die Frauen sind.
Ich werde wohl mit diesem Kostüm
zur Narrenkönigin erkoren,
an jenem Tag,
von betrunkenen Männern angeglotzt,
die dann böse Blicke einfangen
von weiblichen Fröschen
oder Party - Hüten
neben ihnen.
Dabei bin ich einfach ICH,
einmal im Jahr,
zu Fasching,
da darf ich,
denn da merkt es keiner.

Zugriffe gesamt: 6327