Sehen

Hinge-Sex-t

Mario van Meyden

Zwischen die Laken am Morgen
Ein paar Haarsonette und ein Fleckgedicht –
Die Ballade vom aufrechten Soldaten.
Hexameterschwaden aus brünstigem Schweiß
Stehen noch über dem Nahkampfgebiet.
Ich lecke mir über den eifrigen Finger,
bin immer noch gierig,
bin immer noch geil.

Mit geschlossenen Augen kämpf ich die Schlacht
noch einmal, gewinne die Attacken oder
verliere eine Stellung.
Das ist eine Ode an den Bürgerkrieg aus Sehnsucht und Lust
und deine Feuchte ist meine
Friedensschlussballade.

Zugriffe gesamt: 6617