Sehen

jasmin geht um

Mario van Meyden

neben der hecke von jasmin trunken von seinem duft
und betört von unserer begierde begingen wir den abend
mit einem gottesdienst der liebe

ich war dein priester und nahm deine lüsterne beichte
als heiliges wort und gebot und tat wir mir geheißen ward
deine brünstige sünde zu sühnen

du warst meine priesterin und engel gnadenvoller weihe
und verkündetest eine alles fordernde gerechtigkeit
aus lust und immerwährendem verlangen.

Zugriffe gesamt: 7294