Sehen

Labyrinth

Jeanne Courtois

Im Labyrinth der Gefühle
wandele ich mit geschlossenen Augen
und verlaufe mich

In das Labyrinth des Begehrens
begebe ich mich mit offenen Händen
und komme nie zu dem ersehnten Ort

In das Labyrinth des Vergnügens
Trete ich mit feuchtem Mund ein
Und schwanke zwischen Lust und Verlust

Im Labyrinth des Liebeskummers
Suche ich auf den Kieseln die Spuren meiner Tränen
Aber sie verschwanden bevor sich der Ausgang mir enthüllte

Zugriffe gesamt: 6553