Sehen

Liebeserklärung

Skorpion

Der erste Schritt auf die
Deichkrone
immer ein tiefes, seufzendes
Durchatmen
mit ausgebreiteten Armen
Dich zu empfangen
und gleichzeitig liebevoll, kernig, frisch
umarmt zu werden
So lass ich mich halten von Dir
dem rauen Wind
der sanften Brise
dem Salzgeruch
und recke Euch allen mein Gesicht
entgegen
von der Sonne innig geküsst
von Weite getragen
Und dann wandere ich durch
Deine Straßen
kenne die Gassen
die Ecken
schmuddelig und schön
die verlassenen Hinterhöfe
Dein Vorzeigegesicht
Das alles bist Du
hier gehöre ich hin
hier will ich sein
wo alles war und ist:
gelacht, gesungen und geliebt
geweint, gekämpft, gerannt, bekriegt
Und sollt‘ ich mal woanders leben
bleib treu ich Dir doch stets ergeben
Denn Dich liebe ich so sehr –
meine Stadt am Meer.

Zugriffe gesamt: 5365