ICE

15 Zina Straudt14-22 Minuten

Aufreizend langsam stöckelte sie um seinen Schreibtisch, platzierte ihren strammen Hintern auf der edlen Holzplatte, schob ihren unverschämt kurzen Rock hinauf und spreize die Schenkel. Dann stellte sie ihre, in hochhackigen Pumps steckenden Füße auf die Armlehnen seines Bürosessels und gestattete …

Ich bin sauer

15 Blackbunny3-5 Minuten

Du bist neben mir im Auto. Gerade haben wir uns etwas gezankt und die Luft ist schwer von unterdrückter Aggression und Wut. Argh, ich würde dich gerne bestrafen, dich wissen lassen, wie sehr ich mich ärgere. Ich weiß, es ist kindisch und dennoch kann ich nicht anders.Ich brauche dich nicht, will ich …

Ich brauch das jetzt

13 Blackbunny1-3 Minuten

Ungeduldig ziehe ich dich hinter mir her. Ich will dich, jetzt! Sofort!Du erkennst die Dringlichkeit der Lage und schmunzelst vor dich hin.Wir laufen an Kollegen vorbei, die überrascht aufschauen und es dennoch schaffen, Desinteresse zu vermitteln. Im 1. OG ist, wie zu erwarten, keiner. Ich ziehe …

Ich Drecksau

4 Harry Moor17-26 Minuten

Danae: "Das hat dir gestern verdammt gut gefallen, stimmt´s? Mit Golda und Carla im Bett."Ich: "Sicher, war ´ne verdammt geile Sache, nur um es mit deinem neuen Lieblingswort zu sagen. Dir doch auch, oder etwa nicht? Du bist doch abgefahren, wie noch nie zuvor in deinem Leben, und das, obwohl du …

Ich seh dich als Kind

3 Oliver Schulz3-6 Minuten

Ich seh dich als Kind. Ich seh dich ganz genau.Du lachst, und dein Lachen hat genau die richtige Größe. Du sitzt auf der Schaukel im Hintergarten und schaukelst ganz vorsichtig, so als wolltest du freundlich sein zu dem alten Schaukelgestell, dessen Mittelbalken sich schon etwas durchbiegt. Der …

Ich sehe was, was Du nicht siehst

18 Inna H.7-12 Minuten

"Kannst Du noch dieses Update einspielen?" Jos Admin-Kollege stand mit Jacke in der Türe, bereit diese heiligen Hallen zu verlassen, denn es war 16 Uhr 30."Nö, das geht heute nicht!", Jo musste diesmal hart bleiben, er war in Eile und hatte nicht vor, schon wieder die Arbeit zu erledigen, die …

Ich und Du

2 Sandro Armesani5-9 Minuten

Ich habe es geahnt - und verdrängt: Irgendwann poliert mir das Schicksal die Fresse! Ich war ein gutgläubiger Luftikus, hatte viele Affären und vertraute jedermann - ein Blatt im Wind, das sich mit Freuden mal hierhin, mal dorthin wehen ließ, sich immer einer sanften Landung gewiss. Es war eine …

Ihr erstes Mal

20 Sophie Andrell4-8 Minuten

Yvonne war ein unschuldiges Mädchen. Ihr Haar war brünett und fiel ihr in sanften Wellen über die Schulter. Sie hatte einen leichten Schmollmund, ein rundes Gesicht und braune Augen mit langen Wimpern. Ihr Körper war knabenhaft, die Brüste nicht viel mehr als kleine Knospen. Es war der Geburtstag …

Ihr Leib und ihr Leben

5 Odaiko5-8 Minuten

Sie trafen sich zum dritten Mal, nachdem sie wieder einmal in seine Stadt der Arbeit gereist war, um ihm wenigstens für ein paar Stunden nahe zu sein.Am Morgen hatte er angerufen, dass er sich heute für ein paar Stunden frei machen könne. Sie hatte wie immer auf die Schnelle ein Zimmer in "ihrem" …

Ihr Liebhaber

3 Matthias von Schramm2-5 Minuten

Rollte den Straßenasphalt mit den Augen auf. Sah nach oben, wo Himmel war. Striff ihren Rock zurecht. Dieser sandige Boden, dieser schwere Einkaufskorb in der rechten Hand und die lachenden Augen der Kinder des Dorfes. Eigentlich wollte Andrea gar nicht allzu lange hier bleiben, doch war sie dann …